Lia hat Geburtstag. Zum ersten Mal darf sie ganz allein ihren Freund Ole besuchen. Dabei muss sie eine viel befahrene Straße überqueren. Vor dem Überqueren der Straße überlegt Lia noch einmal ganz genau, worauf sie achten muss:

  1. Ich überquere die Straße an einem Zebrastreifen oder an einer Ampel, wenn sie „grün“ anzeigt.
  2. Bevor ich die Straße betrete, schaue ich nach links, nach rechts und nochmals nach links, dann darf ich gehen.
  3. Um schnellstmöglich die Straße zu überqueren, gehe ich gerade über die Straße und nicht schräg.

Geschafft. Lia hat die Straße überquert und ist gut bei Ole angekommen. Plötzlich hören beide Kinder Lia`s Katze Tiger jammern. Tiger ist quer über die Straße einer Fliege hinterher gejagt und sitzt jetzt verängstigt auf einem Baum. Die Katze hat die Regeln nicht beachtet und wurde deshalb fast überfahren. Lia und Ole locken Tiger mit Futter vom Baum und üben mit ihm noch einmal gemeinsam das Überqueren der Straße.